Gemeinsam geht es besser!

Neustart 50+ und Unterstützung durch unser Netzwerk Women@Business

von Ute Edwards

Ein Neustart in der Lebensmitte kann viele verschiedene Ursachen haben. Vielleicht ist es der Gedanke, dass das Leben wie es ist, doch nicht alles gewesen sein kann, Sie im Job unzufrieden sind oder aber – und dass ist wahrscheinlich häufiger der Grund für einen Neustart 50+, dass der Arbeitsplatz wegrationalisiert wurde und das Einkommen fehlt. Jetzt stehen Sie vor der Frage arbeitslos oder selbstständig? Sie entscheiden sich für selbstständig. In einem ersten Schritt helfen die Existenzgründungsberatung der jeweiligen Stadt oder Gemeinde und andere öffentliche Stellen. Nachdem Sie eine Geschäftsidee gefunden haben, wird es spannend und Sie stehen vor einer großen Herausforderung. Die Idee muss umgesetzt werden, denn Ihr Ziel ist es, damit Geld zu verdienen. Jetzt helfen gute Kontakte in der jeweiligen Branche und zu Gleichgesinnten. Suchen und holen Sie sich Unterstützung zum Beispiel in unserem Unternehmerinnen Netzwerk Women@Business. Sie werden erkennen, dass Sie mit Ihrem Vorhaben nicht alleine sind. Hier treffen sich Frauen aus unterschiedlichen Berufszweigen, die aus verschiedenen Gründen den gleichen Weg wie Sie gegangen sind und ihr eigenes Unternehmen gegründet haben. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Netzwerken nicht nur für den beruflichen Austausch extrem wichtig ist, sondern es erweitert auch Ihren Bekanntheitsgrad. Das Unternehmerinnen Netzwerk Women@Business pflegt intensiv Kontakte zu anderen Netzwerken in der Region und so ist es möglich, den eigenen Bekanntheitsgrad stetig zu erweitern. Wann immer möglich, empfehlen wir uns gegenseitig für potentielle Kunden und die interne gegenseitige Unterstützung und der Ideenaustausch sind immer wieder eine Bereicherung für das eigene Unternehmen. Women@Business ist ein reines Frauennetzwerk und neben interessanten Vorträgen an den Netzwerkabenden (um 19 Uhr am zweiten Mittwoch im Monat) gehört natürlich auch das gemütliche Zusammensein bei kurzweiligen Gesprächen dazu.